2.10. Des Ventiles

Das Regal für die Details des Antriebes der Ventile

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Kopf des Blocks der Zylinder abzunehmen.

Die Warnung

Wenn die Details des Antriebes der Ventile wieder festgestellt werden werden, so sollen sie auf die alten Stellen festgestellt werden. Um das Detail nicht zu verwirren ist es empfehlenswert, das spezielle Regal aus dem Schaumplast (herzustellen siehe die Abb. das Regal für die Details des Antriebes der Ventile).


2. raspredwal abzunehmen.
3. tareltschatyje tolkateli zu bezeichnen und, abzunehmen.

Die Warnung

Tareltschatyje tolkateli, von der Arbeitsoberfläche nach unten (die Seite gewandt zu raspredwalu zu speichern).


4. Die Federn der Ventile abzunehmen. Dazu benutzen in den Betrieben das spezielle Instrument VW-2037. Man kann auch die konischen Zwiebäcke, die Ventile und die Federn mit Hilfe der gewöhnlichen im Verkauf vorhandenen Zange für die Abnahme der Federn der Ventile abnehmen. Aber dann wird die zusätzliche Abnahme der Auspuffkollektoren gefordert.
5. Die Federn des Ventiles zusammenzupressen und, konusnyje die Zwiebäcke herauszunehmen. Den oberen Teller der Federn des Ventiles und der Feder abzunehmen. Das Ventil herauszunehmen.
6. maslootraschatelnyj kolpatschok herauszunehmen.
7. Den unteren Teller der Feder des Ventiles (den Zeiger) mit Hilfe der Verwendung VW-3047 oder HAZET 791-5/791-2 abzunehmen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Vor der Anlage der Ventile, richtend der Ventile und falls notwendig hinzuführen zu prüfen oder die Sättel der Ventile zu schleifen (siehe den Unterabschnitt 2.10.3).

Die Warnung

Die neuen Teller der Federn der Ventile auf der unteren Kante der Öffnung unter konusnyje die Zwiebäcke von den Stellen haben sehr die scharfen Kanten, die die Kerne der Ventile (die Risiken u.ä. beschädigen können). Die beschädigten Ventile zu ersetzen. Falls notwendig, vor der Anlage, die Niednägel von den Tellern der Federn der Ventile abzunehmen.


2. Den unteren Teller der Federn des Ventiles festzustellen.
3. Die Niednägel auf dem Kern des Ventiles an den Stellen des Anliegens konusnych der Zwiebäcke zu säubern.
4. Aus den Bedingungen der Sicherheit nach der Demontage maslootraschatelnyje kolpatschki, immer zu ersetzen.
5. Den Kern des Ventiles mit der feinen Schicht des Öls einzuschmieren und, das Ventil festzustellen.
6. Neu maslootraschatelnyj kolpatschok zu pflanzen.

Die Warnung

Wenn die Anlage ohne Anwendung der Plasthülse erzeugt werden wird, werden maslootraschatelnyje kolpatschki beschädigt sein! In diesem Fall wird die Mehrausgabe des Öls beobachtet werden!


7. Die Federn festzustellen. Wenn die Federn des Ventiles ersetzt werden werden, so die Federn mit Paaren (sofort beider zu ersetzen).
8. Den oberen Teller der Federn des Ventiles festzustellen. Die Teller der Federn der Ventile haben die außen breite Fase () und die Fase innerhalb (der Zeiger).
9. Die Federn von den Zange für die Kompression der Federn zusammenzupressen und, die konischen Zwiebäcke so, dass sie festzustellen sind in die Rillen des Ventiles gekommen. Die Zange zu schwächen und, das folgende Ventil festzustellen.
10. Den axialen Spielraum raspredwala zu prüfen (siehe den Unterabschnitt 2.7).
11. Allen tareltschatyje tolkateli mit dem motorischen Öl einzuschmieren und, in die Öffnungen laut den Zeichen festzustellen.
12. raspredwal festzustellen (siehe den Unterabschnitt 2.7).
13. Die Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder zu ersetzen. Den Kopf des Blocks der Zylinder festzustellen (siehe den Unterabschnitt 2.6.1.1).