2.9. Der Ersatz maslootraschatelnych kolpatschkow

Die Zündkerze

 
1. Die Elektrode der Masse
2. Der keramische Isolator
3. Die zentrale Elektrode
4. Steklomassa
5. Der Anschlussfinger

Ein Grund der erhöhten Kosten des Öls kann der Verschleiß maslootraschatelnych kolpatschkow sein. Maslootraschatelnyje kolpatschki können und auf dem bestimmten Kopf des Blocks der Zylinder abgenommen sein, aber es ist das spezielle Instrument VW-2036 mit VW541/1 oder HAZET 2577-2, und für die Benzinmotoren – die zusammengepresste Luft dazu notwendig.


Die Warnung

Es wird die Abnahme auf dem Benzinmotor beschrieben. Im Falle des Dieselmotors ist die zusammengepresste Luft nicht nötig, aber dann soll sich der Kolben des entsprechenden Zylinders in WMT befinden. Den Motor in die Lage WMT für 1 Zylinder festzustellen (siehe den Unterabschnitt 2.5.2.1).


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. raspredwal und tareltschatyje tolkateli abzunehmen (siehe den Unterabschnitt 2.7).
2. Den Kolben des entsprechenden Zylinders in NMT (der untere tote Punkt festzustellen). Dazu hat prowernut kolenwal vom Stirnschlüssel für remennoj die Scheibe so, dass die Kerbe auf remennom die Scheibe mit dem entsprechenden Zeichen der Umzäunung des gezahnten Riemens (übereingestimmt 1 Zylinder kostet in WMT jetzt). Zu dieser Zeit stehen 2 und 3 Zylinder in NMT. remennoj die Scheibe kolenwala unten von der Kreide, dann prowernut remennoj die Scheibe noch auf 1/2 Wendungen (180 ° zu bezeichnen), bis das Kreidzeichen mit dem entsprechenden Zeichen übereinstimmen wird. Jetzt stehen 1 und 4 Zylinder in NMT.
3. Alle Zündkerzen herauszuziehen.
4. In den nötigen Zylinder umzukehren, anstelle der Kerze den Adapter VW 653/3 oder HAZET 3428 und den Schlauch mit der zusammengepressten Luft anzuschalten.
5. Wenn es kein spezielles Instrument griffbereit gibt, den Adapter aus der alten Zündkerze herzustellen. Dazu otkussit die Elektrode der Masse (1), vom Schraubenzieher den keramischen Isolator (2) zu zerbrechen, aus der Seite zur Seite schaukelnd, die zentrale Elektrode (3) zu zerbrechen und, es herauszunehmen. Die Reste der mittleren Elektrode zusammen mit steklomassoj (4) und dem Anschlussfinger (5), vom herankommenden Locheisen (neben 3 mm auszuschlagen) (siehe die Abb. die Zündkerze). Dabei die Kerze in den Schraubstock zuzudrücken.

Die Warnung

Das Schnitzwerk der Kerze nicht zu beschädigen, um dann das Schnitzwerk in der Öffnung des Kopfes des Blocks der Zylinder nicht zu beschädigen, wohin der hergestellte Adapter umgekehrt werden wird.


6. Den vorbereiteten so Adapter in den nötigen Zylinder umzukehren und, zu ihm den Schlauch mit der zusammengepressten Luft anzuschalten.
7. Von der zusammengepressten Luft den ständigen Druck im Zylinder nicht weniger als 6 Bar zu unterstützen.
8. Die Verwendung VW-2036 zu 1 und 4 Theken der Lager anzuschrauben und, die Federn der Ventile von der Verwendung VW541/1 zusammenzupressen. Man kann auch die Verwendung HAZET 2577-2 verwenden. Die vorhandene auf der Verwendung In diesem Fall Konterstütze zur Haarnadel der Befestigung raspredwala anzuschrauben, und, die Federn von der Verwendung für die Kompression der Federn zusammenzupressen.

Die Warnung

Der Kolben soll in NMT in diesem Fall stehen.


9. Die Körperzwiebäcke herauszunehmen, die Federn des Ventiles zu schwächen.

Die Warnung

Fest sitzend konusnyje die Zwiebäcke, mit den leichten Schlägen des Hammers durch die Montierung auszuschlagen.


10. Die Teller der Federn und der Feder des Ventiles herauszunehmen.
11. maslootraschatelnyje kolpatschki herauszunehmen. Dazu wird in den Betrieben das spezielle Instrument (VW 10-218 oder VW 3047, HAZET 791-5 oder den Stossabzieher HAZET 791-2) verwendet. Alt maslootraschatelnyje kolpatschki, sitzen sehr fest in der Regel. Deshalb für die Abnahme benutzen den Stossabzieher öfter.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Plasthülse () (wird zusammen mit maslootraschatelnymi kolpatschkami geliefert), auf den Kern des Ventiles zu pflanzen. Maslootraschatelnyj kolpatschok () mit der feinen Schicht des Öls einzuschmieren, in sapressowotschnoje die Verwendung VW 10-214 oder HAZET 2577 und vorsichtig festzustellen, auf richtend des Kernes zu pflanzen. Die Hülse und sapressowotschnoje die Verwendung zu entfernen.

Die Warnung

Wenn die Anlage ohne Nutzung der Plasthülse erzeugt werden wird, so wird maslootraschatelnyj kolpatschok beschädigt sein! Infolge seiner wird der Motor zu viel Öl konsumieren!


2. Die Federn festzustellen, die Teller der Ventile und die Federn zusammenzupressen.
3. konusnyje die Zwiebäcke festzustellen, die Federn zu schwächen.
4. Auf dieselbe Weise übrig maslootraschatelnyje kolpatschki zu ersetzen. tareltschatyje tolkateli und raspredwal festzustellen.