7.12. Die Ausgabe der Luft aus dem Bremssystem

Nach jeder Reparatur der Bremsen, bei denen sich das System öffnete, in die Rohrleitungen konnte die Luft durchdringen. Für diese Fälle aus dem System muss man die Luft ausgeben. Das Vorhandensein der Luft im System kann man nach der weichen Arbeit des Bremspedals bestimmen. Man muss entfernen das Ausfließen der Bremsflüssigkeit und die Luft aus dem System ausgeben.

Die Ausgabe der Luft verwirklicht sich vom vielfachen Druck des Bremspedals. Dabei wird der Helfer gefordert. Die Arbeitsaufnahmen identisch für alle Wagen.

Wenn aus dem System die Luft ausgegeben werden wird, so muss man aus jedem Bremszylinder im Einzelnen ausgeben, da die Luft in alle Zylinder durchdringen kann. Jedoch wenn ersetzt wurde oder es kam der Bremsmechanismus (der Sattel oder der Rahmen) hinüber oder der Bremszylinder, jener ist genügend, die Luft aus diesem Zylinder in der Regel auszugeben.

Die Reihenfolge der Ausgabe der Luft:

  – Der Bremsmechanismus oder der Bremszylinder hinten rechts;
  – Der Bremsmechanismus oder der Bremszylinder hinten links;
  – Der Bremsmechanismus vorn rechts;
  – Der Bremsmechanismus vorn links.


Die Warnung

Während der Ausgabe der Luft aus den hinteren Bremsen, nach unten die Balancierstange des Reglers der Bremskräfte nicht zu drücken.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. pylesaschtschitnyj kolpatschok vom Ventil der Ausgabe der Luft des Bremszylinders abzunehmen, den reinen Schlauch anzuziehen, das zweite Ende, in die Kapazität gefüllt halb von der Bremsflüssigkeit (der entsprechende Schlauch und die Kapazität zu senken existieren in den Autogeschäften).
2. Mit der nebensächlichen Hilfe, das Bremspedal "zu schwingen", bis wird der Druck im System hinaufsteigen, das nach dem sich steigernden Widerstand das Bremspedal empfunden werden wird.
3. Wenn der Druck genug wird, das Bremspedal bis zum Anschlag auszudrücken und, festzuhalten.
4. Das Ventil der Ausgabe der Luft auf dem Bremsmechanismus zu öffnen (oder den Bremszylinder), es auf der Halb-Wendung nakidnym vom Schlüssel abgeschraubt. Die folgende Flüssigkeit in die Kapazität zu sammeln. Zu sehen, damit der Schlauch ständig niedriger als Niveau der Bremsflüssigkeit in der Kapazität war.
5. Kaum wird der Druck der Flüssigkeit fallen, das Ventil der Ausgabe der Luft zu schließen.
6. Katschanije zu wiederholen, bis zur Bildung des Drucks. Das Pedal bis zum Anschlag auszudrücken und, festzuhalten, das Ventil der Ausgabe der Luft zu öffnen, bis der Druck fallen wird, das Ventil der Ausgabe der Luft zu schließen.
7. Die Ausgabe der Luft aus dem Zylinder zu wiederholen, bis die Bremsflüssigkeit in die Kapazität ohne Blasen abfließen wird.
8. Nach der Ausgabe der Luft, den Schlauch vom Ventil der Ausgabe der Luft abzunehmen, pylesaschtschitnyj kolpatschok auf das Ventil anzuziehen.
9. Die Luft aus anderem Bremszylinder auf dieselbe Weise usw. auszugeben, die Reihenfolge Zu beachten.

Die Warnung

Während der Ausgabe der Luft, von Zeit zu Zeit den erweiternden Behälter zu beobachten. Das Niveau der Bremsflüssigkeit soll nicht herabfallen es ist viel zu niedrig, andernfalls wird durch den Behälter die Luft ins System geraten. Doliwat nur die neue Bremsflüssigkeit.


10. Nach der Ausgabe der Luft, den erweiternden Behälter bis zum Zeichen "der Schwung" auszufüllen.

Die Warnung

Bei der Reparatur, für die Anlage den Reparatursatz AG VW zu verwenden. Den Bremszylinder kann man auslesen, vom Wagen nicht abnehmend, wenn es der Ersatz des Körpers nicht erforderlich ist. Das Schott wird, falls negermetitschny die Manschetten gefordert oder hat die Kolben verkeilt. Wenn es im Körper die Furchen oder die Spuren des Rostes gibt, wird der Bremszylinder vollständig ersetzt. Wird die Furchen oder den Rost nicht zugelassen, vom Schmirgelpapier zu entfernen. Beim Ersatz des Bremszylinders, damit zu sehen der neue Zylinder solchen Durchmesser hatte, da die Zylinder zwei Durchmesser existieren.