9.9. Die hintere zweiaufklappbare Tür

Die hintere zweiaufklappbare Tür (die spezielle Ausstattung)

1. Die hintere rechte Flügeltür
2. Der Aufsatz
3. Die Schraube mit inner schestigrannikom
4. Ober ist es das Schloss wende-nakidnoj
5. Die obere Sperrstange
6. Die Sperrschaltfläche
7. Die Steckdose
8. Der äusserliche Griff der Tür
9. Die Schraube
10. Die kombinierte Schraube
11. Die Sperrstange
12. Das priwodnoj Schloss
13. Die priwodnaja Stange
14. Der innere Antrieb
15. Die hartnäckige Stange
16. Der Niet
17. Nischnij Nowgorod ist es das Schloss wende-nakidnoj
18. Die schestigrannyj Schraube
19. Die untere Sperrstange
20. Der Elektromotor der Hausmeister
21. Die Schraube mit inner schestigrannikom
22. Die Scheibe
23. Die schestigrannyj Schraube
24. Die Verlegung
25. Das untere Gelenk
26. Die Schraube
27. Der Begrenzer der Tür

Die Abnahme

Die Beschreibung betrifft die hintere rechte Flügeltür. Die Abnahme der hinteren linken Flügeltür – spiegel-.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Blindverschluss (1) nach der Richtung des Zeigers herauszunehmen: es bedeutet, zunächst rückwärts zu drücken, dann, abzunehmen. Die Klipps vom (3) Schlüssel mit inner schestigrannikom abzuschrauben und, die Verkleidung (2) abzunehmen.
2. Wenn existieren, die elektrische Leitungsanlage des Hausmeisters auszuschalten, der Beheizung des Glases und des zentralen Schlosses und aus der Flügeltür herauszunehmen.
3. Die Schrauben mit inner schestigrannikom (1), aus den oberen und unteren Gelenken abzuschrauben.
4. Vom Haken den Begrenzer der Tür (den Zeiger) abzunehmen und, die Flügeltür abzunehmen.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.