9.1. Die allgemeinen Daten

VW T4 hat die selbsttragende Stahlkarosserie. Der Boden, das Dach, die Flügel und die Seitenteile sind miteinander vom Punktschweißen geschweißt. Deshalb ist die großen Beschädigungen der Karosserie der ustra-Faden nur auf HUNDERT möglich. Bei den Wagen mit dem Bahnsteig-Karosserie des Bahnsteigs mit dem Rahmen.

Der Deckel der Motorhaube, der Deckel des Gepäckraumes, sowie sind die Türen angeschraubt und leicht werden ersetzt. Bei der Anlage muss man die richtigen Spielraüme ertragen. Es bedeutet, dass die Entfernung zwischen den Teilen der Karosserie nach der ganzen Länge der Spalte identisch andernfalls, zum Beispiel, sein soll, die Tür donnert oder es ist das Erscheinen des erhöhten Lärms des Windes während der Bewegung möglich.

Die Sicherheitsmaßnahmen bei der Durchführung der Schweissarbeiten

Bei der Durchführung Schweiss- oder anderer Arbeiten mit iskroobrasowanijem ist es unweit der Batterie, sie obligatorisch, abzunehmen.

Auf den Details des Systems der Klimaregelung ist man nicht, schweißen, pajat. Es verhält sich auch zu es ist den Arbeiten auf dem Wagen und schweiss-ludilnym, falls die Gefahr des Erwärmens der Teile der Klimaanlage existiert. Bei der Durchführung reparatur- lakokrassotschnych soll die Temperatur des Objektes im Trockenofen oder in der Zone der vorläufigen Erwärmung die Arbeiten +80 ° S nicht übertreten